Herzlich Willkommen

bei Ihrem Haus- und Kinder Arzt/Ärztin in Elzach. Unser Team von einer Allgemeinärztin, einem Internisten, einem Kinder- und Jugendarzt, sowie zehn medizinischen Fachangestellten bietet eine umfassende und fachübergreifende Gesundheitsvorsorge und Behandlung für die ganze Familie. Vom Neugeborenen über die Eltern bis hin zu den Groß- und Urgroßeltern. So können auftretende Probleme und Erkrankungen früh erkannt und behandelt werden. Wir begleiten unsere Patienten über einen langen Zeitraum hinweg und können so eine besonders effiziente Gesundheitsvorsorge gewährleisten. Wir sind Ihr Ärzteteam in Elzach für die ganze Familie.
Die Familienpraxis im Elztal sorgt für Ihre Gesundheit mit Pflichtbewusstsein und Freundlichkeit. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

Über uns >

 

  • Bitte vereinbaren Sie stets einen Termin bevor Sie in die Praxis kommen
  • Sollten Sie an Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen) oder Geruchsstörungen leiden, betreten Sie die Praxis bitte nicht ohne Rücksprache
  • Rezepte können nur nach telefonischer Bestellung ab 14 Uhr abgeholt werden
  • Pro Patient bitte, wenn nötig, maximal eine Begleitperson

 Aktuelles

NEU: Aktuelle STIKO Empfehlung der Meningokokken B Impfung

Liebe Eltern,

seit dem 18.01.2024 empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) NEU die Impfung gegen Meningokokken der Serogruppe B (MenB) für alle Säuglinge und Kleinkinder ab dem Alter von 2 Monaten bis zum 5. Geburtstag. Diese Impfung wurde nun also zu einer weiteren “Standardimpfung“.

Insgesamt treten Meningokokken- B Erkrankungen sehr selten auf, allerdings ist der Krankheitsverlauf äußerst schwerwiegend. Die häufigsten Fälle kommen bei Säuglingen und Kleinkindern unter 5 Jahren vor, wobei das Risoko für eine schwere Infektion im ersten Lebensjahr am höchsten ist. Deshalb empfiehlt die STIKO den frühzeitigenm Beginn der Impfserie. Säuglinge sollen 3 Impfdosen nach dem 2+1 Schema im Alter von 2, 4 und 12 Monaten erhalten. Nachholimpfungen werden bei Kleinkindern bis zum 5. Geburtstag empfohlen.

Seit dem 29.05.2024 ist die Impfung nun auch eine allgemeine Pflichtleistung für alle Krankenkassen und die Kosten für den Impfstoff und die Impfleistung werden von allen Krankenkassen erstattet.
Aktuell ist Impfung nur möglich, nachdem Sie mit einem Privatrezept von uns den Impfstoff in der Apotheke bestellen. Die Rechnung für den Impfstoff und die Impfleistung lassen Sie sich von der Krankenkasse erstatten.
Bei Fragen sprechen Sie uns gern an. Oder vereinbaren Sie, am einfachsten online, einen Impftermin.



Liebe Patientinnen und Patienten, Liebe Eltern!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unseren Service weiter
verbessert haben, um Ihnen einen bequemeren Zugang zur medizinischen Versorgung
zu ermöglichen. Ab sofort können unsere bekannten PatientInnen Termine für
Untersuchungen und Impfungen bequem online vereinbaren.

Bitte beachten Sie, dass diese Online-Terminvergabe ausschließlich für bekannte
PatientInnen möglich ist. Wenn Sie bereits in unserer Praxis registriert sind,
können Sie ganz einfach über unsere Website Ihren Wunschtermin wählen. Sie
können reguläre Termine und Impftermine für Kinder wählen. Bitte verzichten Sie
auf Einträge unter „Hinweise“, wir besprechen Ihre Anliegen persönlich mit
Ihnen. Nach der Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Für neue PatientInnen und Notfälle bitten wir weiterhin um telefonische
Terminvereinbarung. Unser freundliches Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um
Ihnen bei Ihren Anliegen zu helfen und Sie bestmöglich zu unterstützen.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in die Familienpraxis und freuen uns darauf,
Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team der Familienpraxis im Elztal

 

Telefon

Termine Allgemeinarzt: 07682-277

Termine Kinderarzt: 07682-6389

Rezepte/Überweisungen: 07682-9244 864

Fax: 07682-7057

Notfalltelefon: 07682- 920578

Notfall

In lebensbedrohlichen Situationen: Tel. 112

Hausärztlicher Notdienst: 116117
Abends ab 18 Uhr, freitags ab 16 Uhr, mittwochs ab 13 Uhr, sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Freiburger Kinder-Notfallpraxis im St. Josefskrankenhaus Freiburg, Sautierstr. 1.

Abends ab 19 Uhr und Freitags ab 16 Uhr, sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Von 22:30 – 8:00 Uhr in der Uni-Kinderklinik, Heiliggeiststr.1, Freiburg.